Montag, 15. Oktober 2012

Sperrmüll

Aufräumen ist angesagt. Gleich mehrere Zimmer und Keller entrümpelt. Einige Schätze wurden dabei gehoben, viele Erinnerungen geweckt, danach staubige Hände und gesplitterte Fingernägel nerven allderings.

Anschließender Superspaß: Auf dem Wertstoffhof eine große Kiste mit Porzellan in die Tiefe werfen und dann das herrliche, langanhaltende Scheppern genießen.

Auch Altkleider wurden entsorgt. Dann fand ich heute das

und mir schien es, als ob der Inhalt meiner Altkleidersäcke aktuell angesagte Mode war. Ich verstehs nicht. Anders als geschmacklos und schlechtsitzend kann ich das nicht bezeichnen. Da stimmt nichts, weder die Passform noch die Farbe der Einzelteile noch die Kombination.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

incipit vita nuova
Es könnte alles neu sein, wenn man sich hinter sich...
fuxing - 5. Apr, 14:08
Lange war sie nicht mehr...
Lange war sie nicht mehr zu Gast, die Gedanke, jetzt...
fuxing - 17. Jul, 16:30
Hochzeit
"in guten wie in schlechten Tagen, in Gesundheit und...
fuxing - 22. Okt, 17:00
Sperrmüll
Aufräumen ist angesagt. Gleich mehrere Zimmer und Keller...
fuxing - 15. Okt, 11:02
blöde Wackelei
Was ich total bescheuert finde, sind diese total verwackelten...
fuxing - 26. Sep, 16:59

Links

Suche

 

Status

Online seit 5411 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 5. Apr, 14:08

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren